Flugtage 2008

Am 10. und 11.Mai 2008 fand unser  10. Modellflugtag auf dem Modellflugplatz in Frankenau statt. Dieser Jubiläumsflugtag stand unter dem Zeichen " 60 Jahre

Modellflug in Rochlitz und Umgebung". Der Flugtag wurde durch das Vorstandsmitglied Frank Hertel offiziell eröffnet. Nach Begrüßung der Gäste und Zuschauer

überbrachte Frau Kerstin Arndt (stellv. Bürgermeisterin der Stadt Rochlitz) die Grüsse des Oberbürgermeisters Herrn Knappe. In ihre Ansprache wurde auch

weiterhin die Unterstützung unseres Sportes, vor allem in der Jugendarbeit zugesagt.

Im Anschluss ergriff der Gebietsverteter Sachsen I des DMFV, Herr Ullrich Göttner, das Wort und überbrachte die Grüsse des Verbandspräsidenten, Herrn

Hans Schwägerl. Dem Vorstandsvorsitzenden unseres Vereines, Herrn Ralph Goretzko, wurde eine Urkunde anlässlich unseres Jubiläums überreicht.

Weiterhin erfolgte die Auszeichnung unseres Modellsportfreundes  Andreas Schönfeld mit der Ehrennadel des DMFV für seine aktive Arbeit für den Flugmodell-

sport. Im Anschluss wurde unserem aktiven Mitglied , Modellsportfreund Ernst Menzel, die Ehrenmitgliedschaft in unserm Verein ausgesprochen und ein Präsent

überreicht.

Nach der offiziellen Eröffnung der Veranstaltung konnte der Flugbetrieb beginnen (das Piloten-Briefing wurde  im Vorfeld bereits durchgeführt !) Nach langem

Bangen zeigte sich diesmal das Wetter von seiner besten Seite, - man hätte meinen können dass Petrus Modellflieger wäre !. Lediglich mit dem Wind aus OST

hatte er sich wieder etwas vertan. In der Vorwoche sah unser Platz einschließlich der Parkplätze nicht so aus wie beflogen, geschweige denn befahren zu werden.

Unsere Meliorationsarbeiten und eine Woche schönes Wetter führten jedoch zum Erfolg,- der Platz konnte im vollen Umfang genutzt werden.

Es waren zahlreiche Piloten mit ihren Modellen angereist, die mit ihren Darbietungen, die stellenweise atemberaubernd dargeboten wurden,  zum Erfolg unseres

 Flugtages beitrugen.

 Am Verkaufsstand der Firma Günther-Modellsport konnte man sich über den Einstieg in unser schönes Hobby informieren, fachsimpeln oder sich mit ent-

sprechenden Bau- und Ersatzteilen versorgen.

Der Sonnabend fand in einer Fliegerparty mit Live-Musik ihren Abschluss. Nach Einbruch der Dunkelheit erfolgte durch die Fa. Modellsport Günther eine Nacht-

flugvorführung, die ihren Abschluss in einem Feuerweg fand.

 Die Veranstaltung wurde , wie immer, recht gut besucht und interessiert verfolgt. So konnten an beiden Tagen über 1000 große und kleine Gäste gezählt werden.

 Die Versorgung der Gäste und Aktiven wurde neben der Fleischerei Schaarschmidt und Bäckerei Naumann durch die Frauen unserer Mitglieder sichergestellt.

An dieser Stelle möchte sich der Modellsportclub Rochlitz bei allen Aktiven und Helfern für ihren Beitrag zum Gelingen des Flugtages 2008 recht herzlich be-

danken.

Für die Ausrichtung des Flugtages im Jahre 2009 wäre die aktive Mitarbeit aller Mitglieder bei der Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltung

wünschenswert.

 Einige Impressionen der Flugtage vom 10. /11. Mai 2008  

Um die Bilder zu vergrössern bzw. weitere Bilder zu öffnen, einfach draufklicken.                                        

 Letzte Vorbereitungen ....

Offizielle Eröffnung der Veranstaltung .....

 

...1,50 pro Erwachsenen bitte !

Sie werden eingewiesen !!!

 

 

 Guten Rat und manches Ersatz- und Bauteil gab`s bei

Günther-Modellsport ..

  

 ...und los geht`s, nach dem Briefing der Piloten !

  

der Hingucker in jeder Flugschau,...die Vorführungen

Jet-Synchronflug

..in alter Tradition ...Doppeldecker  einzeln und in der Staffel

 

 

.auf geht`s zum F-Schlepp...

für das leibliche Wohl unserer Besucher und

Gäste wurde bestens gesorgt...

 

Helis durften natürlich auch nicht fehlen..., es gab

Heliflug vom Feinsten !!!

bei den Kindern immer wieder beliebt,....die

Bonbonbomberpiloten Heiko und Andreas

 

...wie man sieht war die Veranstaltung recht gut besucht !

und ...zum Tagesabschluss eine zünftige Party mit Liveband, Nachtflug und Feuerwerk !